Jubiläums-Projekt: Spenden statt Geburtstagsgeschenke


Anlässlich unseres 60-jährigen Bestehens haben wir ein Jubiläums-Projekt auf den Weg gebracht und baten um eine Spende für die Lerose Stiftung anstelle eines Geburtstagsgeschenkes. 20.000 Euro gingen an Spenden ein. Wir sagen DANKE an alle Beteiligten!

Infoflyer downloaden
 

Über die Lerose Stiftung

Die Lerose Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung, die sich weitestgehend über Einnahmen aus diversen Aktionen in Remscheid finanziert. Ziel ist es, mit den Einnahmen eine tatkräftige Unterstützung für Kinder, Jugendliche und Familien in Remscheid zu leisten. Ins Leben gerufen wurde die Stiftung durch Salvatore Lerose, der von vielen ehrenamtlichen Helfer tatkräftig unterstützt wird.

Mit gezielten Projekten und Aktionen wird Jungen und Mädchen geholfen, die es wirklich nötig haben. Vor allem Vereine und Aktionen, die sich für Kinder aus Remscheid und deren Familien einsetzen, liegen der Lerose Stiftung am Herzen. Die Unterstützung ist vielfältig:

  • Finanzielle Hilfe für das Diakonische Werk mit dem konkreten Projekt „Fit Kids“, in dem Kinder, deren Eltern alkohol- oder drogensüchtig sind, begleitet werden
  • Engagement beim städtischen Ferienprojekt mit dem Circus Casselly, bei dem bis zu 300 Kinder mit den Schaustellern eine eigene Show aufführen
  • Unterstützung von Kindern in schweren Lebenslagen durch Projekte wie die „Nein-Tonne“ und „Stop Mobbing“
 

 

Aktionen der Lerose Stiftung